Laufstrecken der Dresdner Durchläufer

Haustürtrails 2016 – Elbhänge

Zum ersten Haustürtrail in diesem Jahr kamen 6 Durchläufer und einen Gast. Reinhard führte durch die Kulturlandschaft des Elbhanges, Start am Körnerplatz. Es begann mit einem ordentlichen Anstieg durch das Villenviertel, auf kaum befahrenen Straßen. Nach dem nächsten Anstieg erreichten wir am Christianschloss Waldwege durch den Wachwitzerhöhenpark, steil ging es hinab in den Wachwitzgrund und steil bergauf zur Wachbergschänke/Fernsehturm – kurze Erholung beim Gruppenfoto. Häufig leicht bergab und –auf liefen wir auf kleinen Straßen und Wegen durch Pappritz und Helfenberg.

Laufstrecken in Thüringen

6,3 km Heilbad Heiligenstadt

Ausgeschilderte Tour (als Walking-Strecke), die eine Runde mit Start- und Zielpunkt Vitalpark beschreibt. Die richtige Länge für einen kurzen Ausflug vor dem Frühstück, ein bisschen Landluft gibt es unterwegs auch noch zu schnuppern.

Laufstrecken in DD-West

15,8 km – Im Dresdner Westen unterwegs

Von Dresden-Löbtau geht es über Altgorbitz, Altfranken, Pesterwitz, Freital-Wurgwitz durch den Plaunschen Grund nach Löbtau zurück.

Die Strecke verläuft vorwiegend auf Rad-/Fußwegen und im Gelände.
Unterwegs kann man -eine gute Sicht vorausgesetzt- wunderbare Ausblicke über Dresden und Freital genießen.

Laufstrecken in der Umgebung von Dresden

11,3 km Meißen -> Hebelei (Niederlommatzsch)

Eine ebene und asphaltierte Einwegstrecke auf dem ruhigen linkselbischen Elberadweg von Meißen durch eine wunderschöne Landschaft elbabwärts bis zur Hebelei.

Laufstrecken im Dresdner Süden

20,5 km – Südvorstadt/ Bannewitz

Von Dresden-Plauen geht es über Mockritz, Gostritz, Bannewitz auf Teilen der alten Windbergbahnstrecke nach Plauen zurück.

Die Strecke verläuft vorwiegend auf Rad-, Fuß- und Wirtschaftswegen sowie auf der Strecke einer ehemaligen Bimmelbahn.

Laufstrecken im Osten von Dresden

17 km Schillerplatz ->Pappritz -> Hosterwitz -> Wachwitz -> Schillerplatz

Rundstrecke mit hügligem Profil durch Kulturlandschaft auf Wegen und Nebenstraßen.

Laufstrecken im Norden von Dresden

16,8 km Schillerplatz ->Körnerstraße -> Dresdner Heide -> Grundstraße -> Schillerplatz

Rundstrecke mit steilem Anstieg vom Blauen Wunder über die Plattleite in die Dresdner Heide bis Ullersdorf und über die Grundstraße zurück.

Dresden Mitte

26,7 km Schillerplatz – Altstadt – Autobahnbrücke – Neustadt – Schillerplatz

Rundstrecke auf dem ebenen und asphaltierten Elberadweg vom Blauen Wunder durch die Innenstadt bis zur Autobahnbrücke Dresden Altstadt und auf der gegenüberliegenden Elbseite zurück.

Die Entfernung zwischen Traum und Realität nennt man Aktivität. Hermann Scherer

Letzte Beiträge

Suche